29.11.2018

Die 322. ordentliche Vollversammlung der Schweizer Bischofskonferenz (SBK) fand vom 26. – 28. November im Priesterseminar St. Luzi in Chur statt.


Justitia et Pax | 19.11.2018

Oktober 2018



SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 07.11.2018

Juden, Christen und Muslime erstmals mit gemeinsamer Flüchtlingserklärung



Alle Dokumente

@ ACAT

Justitia et Pax | 19.11.2018

70 Jahre Menschenrechte – ein himmlischer Rückblick

Oktober 2018

Der Schweizerische Evangelische Kirchenbund, die Christkatholische Kirche der Schweiz und die Schweizer Bischofskonferenz zum Menschenrechtstag am 10. Dezember 2018

Sehr geehrte Damen und Herren

Liebe Schwestern, liebe Brüder

Am 10. Dezember vor 70 Jahren wurde die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte (UN-Menschenrechtscharta) von der Generalversammlung der Vereinten Nationen im Palais de Chaillot in Paris verkündet. Sie ist das bekannteste Menschenrechtsdokument und bildet den Grundstein für den internationalen Menschenrechtsschutz. Darin enthalten sind Garantien zum Schutz der menschlichen Person (Recht auf Leben, Verbot von Folter und Sklaverei etc.), klassische Freiheitsrechte (Meinungs-, Religions-, Organisations- und Ehefreiheit etc.) sowie wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte. Diese Rechte gelten für alle Menschen ungeachtet ihrer Herkunft, ihres Geschlechts oder ihrer Nationalität.

Wir können uns heute unser eigenes Leben und das gesellschaftliche Zusammenleben im Ganzen ohne diese grundlegenden Rechte kaum mehr vorstellen. Gleichwohl kommt die Selbstverständlichkeit der Menschenrechte von verschiedenen Seiten unter Druck – und für viele Menschen waren sie nie eine Selbstverständlichkeit. Als Kirchen und kirchliche Gemeinschaften stellen wir uns hinter die Menschenrechte. Sie zum Wohl der Menschen immer zu verteidigen, bleibt für uns eine wichtige Aufgabe.

Wir empfehlen Ihnen, den Gemeinden und Gläubigen, die beiliegende Verlautbarung, die auch von den Evangelischen Freikirchen mitgetragen wird, als einen Beitrag zum 70-jährigen Jubiläum der Menschenrechte und laden Sie ein, sich kritisch und engagiert damit auseinanderzusetzen.

Sie finden in der Beilage ebenfalls ein Dossier und eine Petition von ACAT zur Problematik der Kinder von Inhaftierten in der Schweiz sowie eine Kollektenempfehlung zugunsten der Arbeit von ACAT, die wir Ihnen nahelegen.

Wir wünschen Ihnen eine gesegnete Vorweihnachtszeit und frohe Festtage in Ihren Familien und Gemeinden.

Gottfried Wilhelm Locher   

Präsident des Rates
Schweizerischer
Evangelischer Kirchenbund

Bischof Harald Rein   

Christkatholische Kirche     
der Schweiz

Bischof Charles Morerod

Präsident
Schweizer Bischofskonferenz