SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | Mediencommuniqué | 01.10.2018

Die Kommission für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit der Schweizer Bischofskonferenz hat am 29. September in der Pfarrei Dreifaltigkeit in Bern erstmals eine neue Dialog-Plattform durchgeführt. Die Tagung ANAVON* mit dem Fokus Jugend versammelte über 100 Jugendliche, Verantwortliche aus Kirche und Jugendarbeit sowie Medien- und Kommunikationsarbeitende aus allen Sprachregionen. Die Tagung hatte u.a. zum Ziel, neuartige, inspirierende Kommunikationsprojekte von Jugendlichen zu präsentieren. Kurzreferate und eine Podiumsdiskussion zum Thema „Kommunikation der Hoffnung“ lieferten einige Aspekte der Glaubensvermittlung. Im Rahmen von ANAVON wurde der diesjährige Katholische Medienpreis verliehen.

Aktuelles

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 06.09.2018

Die 321. ordentliche Vollversammlung der Schweizer Bischofskonferenz (SBK) fand vom 3.-5. September im bischöflichen Ordinariat von St. Gallen statt.

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 20.09.2018

Der Journalist und Dokumentarfilmer Beat Bieri, 1953 in Luzern geboren, erhält den diesjährigen Medienpreis der Schweizer Bischofskonferenz. Die Jury zeichnet Bieri für seinen Dokumentarfilm „Der Wildheuer – Senkrecht über dem Urnersee“ aus, eine Produktion von SRF.

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 07.09.2018

«Mission erweitert, getragen vom Geist des auferstandenen Herrn, die Räume des Glaubens und der Nächstenliebe bis an die äussersten Enden der Erde»*, davon ist Papst Franziskus überzeugt. In der Tat will die Mission die Räume öffnen, Platz schaffen und Horizonte weiten.

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 22.06.2018

Papst Franziskus wird nicht müde zu wiederholen, dass wir Christinnen und Christen «an die Ränder gehen» sollen.

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 29.06.2018

»Der Fremde, der sich bei euch aufhält,
soll euch wie ein Einheimischer gelten und du sollst ihn lieben wie dich selbst;
denn ihr seid selbst Fremde in Ägypten gewesen.
Ich bin der Herr, euer Gott« (Lev 19,34).

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 20.06.2018

Aussprache SBK – CECAR

Die SBK lud zu einer Aussprache nach Zürich. Es nahmen teil: die Bischöfe Charles Morerod und Felix Gmür (Präsident und Vizepräsident der SBK), Sylvie Perrinjaquet und Pascal Corminboeuf (Präsidentin und Vizepräsident der CECAR), Liliane Gross (Präsidentin der von der SBK eingesetzten Genugtuungskommission) und Giorgio Prestele (Präsident des Fachgremiums Sexuelle Übergriffe im kirchlichen Umfeld).

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 07.06.2018

Die 320. ordentliche Vollversammlung der Schweizer Bischofskonferenz (SBK) fand vom 4.-6. Juni 2018 im Kloster Einsiedeln statt.

Justitia et Pax | 20.06.2018

Der Bundesrat hat am vergangenen Freitag entschieden, dass Kriegsmaterial künftig auch in Krisenländer exportiert werden darf.

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 03.05.2018

Besonderer Spendenaufruf zur Herstellung von Rosenkränzen für den Frieden zum WJT in Panama 2019

Kommission für Medien und Kommunikation | 15.03.2018

Möchten Sie sich für den Preis bewerben? Sie können einen journalistischen Beitrag aus Fernsehen, Hörfunk, Printmedien oder Internet einreichen - jedoch keine wissenschaftliche Arbeit oder theologische Abhandlung oder Verkündigungssendung. Die Arbeit soll zwischen Ostern 2017 und Ostern 2018 in einem journalistischen Medium veröffentlicht sein und einen Bezug zur Schweiz aufweisen (zum Beispiel durch Autor, Publikationsort, Thema oder anderes).

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 07.06.2018

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser

Es freut mich sehr, Ihnen den Jahresbericht 2017 der Schweizer Bischofskonferenz präsentieren zu können. Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. Wir durften vieles erreichen, auf das wir mit Freude und Stolz zurückblicken können. Es gab aber auch Momente der Enttäuschung, die zeigen, dass wir noch nicht am Ziel angekommen sind.

27.03.2018

Die christlichen Kirchen der Westschweiz – katholische, reformierte und evangelische – werden zu Ostern eine modifizierte Übersetzung des Vaterunser-Gebets einführen. Diese neue Übersetzung, die bereits in Frankreich und anderen französischsprachigen Ländern eingeführt worden ist, ist im Rahmen einer umfangreichen Konsultation zwischen den verschiedenen Kirchen der Romandie in einer ökumenischen Übereinkunft beraten worden.

15.

Oktober

Montag der 28. Woche im Jahreskreis

Gal. 4,22-24.26-27.31.5,1.

Ps. 113(112),1-2.3-4.5a.6-7.

Lk. 11,29-32.

Hl. Teresa von Avila

Adress-Suche auf kath.ch

Institution oder Person

missio - Monat der Weltmission 2018

Video vom Papst

Sexuelle Übergriffe

Papst Franziskus kommt in die Schweiz

Aktion Sternsingen 2019

Bischöfe auf Facebook