Botschaften

Aufrufe, Hirtenbriefe, Pastoralschreiben, Enzykliken, Apostolische Schreiben

12.05.2015

Stellungnahme der Jüdisch/Römisch-katholischen Gesprächskommission (JRGK) und der Evangelisch-jüdischen Gesprächskommission (EJGK)

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 11.05.2015

Stellungnahme zur Volksabstimmung über die PID

Die Schweizer Bischöfe sind gegen eine Änderung der Bundesverfassung, die die Zulassung der Präimplantationsdiagnostik (PID) möglich macht.

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 26.03.2015

Aufruf der Schweizer Bischöfe zum Karwochenopfer 2015

Liebe Schwestern und Brüder in Christus

Mit schwerem Herzen schauen wir in den Nahen Osten. Wir dürfen nicht wegsehen bei Gewalt und Vertreibung, beim Leid so vieler Menschen. Wir sind tief besorgt über die anhaltenden Konflikte und enttäuscht, dass die Bereitschaft zur Lösungsfindung stark von Eigeninteressen und von wirtschaftlichen und politischen Faktoren abhängt. Humanität, Verantwortung für die Gemeinschaft, Nächstenliebe, Freiheit und Gerechtigkeit sind Werte, die zu beachten sind, auch und besonders im Nahen Osten, der Wiege unseres Glaubens. Wir rufen deshalb alle Menschen guten Willens zur Unterstützung auf, damit die Menschen ihre Heimat nicht verlassen müssen.

Mitglied der SBK Mitglied der SBK | 03.02.2015

Wort der Bischöfe zum Krankensonntag 2015, 1. März 2015

Heiliger Vater Heiliger Vater | 23.01.2015

Botschaft von Papst Franziskus zum 49. Welttag der sozialen Kommunikationsmittel

15.01.2015

Stellungnahme der Internationalen Heilig-Land-Koordination der Bischofskonferenzen zur Solidarität mit den Christen im Heiligen Land, 15. Januar 2015

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 26.12.2014

Appell an die politischen Entscheidungsträger auch in der Schweiz

Der Präsident der Schweizer Bischofskonferenz, Bischof Markus Büchel, legt die Botschaft von Papst Franziskus zum Weltfriedenstag den Schweizer Politikerinnen und Politikern ans Herz. Der Papst ruft dazu auf, alle Formen moderner Sklaverei zu bekämpfen, welche auch heute noch Millionen Menschen knechten. Dazu mahnt Bischof Markus Büchel die Politiker auch zur Sorge zu tragen für die internationalen, in die unser Land eingebunden ist, welche für die Schweiz wie für unsere Vertragspartner von elementarer Bedeutung sind.

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 22.12.2014

Kinderhilfe Bethlehem

Liebe Schwestern und Brüder
Mit der Weihnachtskollekte für die Kinder in Bethlehem setzen die Schweizer Pfarreien, setzen wir Christinnen und Christen in der Schweiz ein wertvolles Zeichen der Hoffnung und Nächstenliebe für die Menschen in Palästina. Inmitten dieser von Gewalt und Ungerechtigkeit geplagten Region ist das Caritas Baby Hospital ein Ort des Friedens und der Ruhe.

09.12.2014

30 Jahre Anti-Folterkonvention der Vereinten Nationen

Der Schweizerische Evangelische Kirchenbund, die Christkatholische Kirche der Schweiz und die Schweizer Bischofskonferenz zum Menschenrechtstag am 10. Dezember 2014.

«Wer der Folter erlag, kann nicht mehr heimisch werden in der Welt.» Jean Améry