Botschaften

Aufrufe, Hirtenbriefe, Pastoralschreiben, Enzykliken, Apostolische Schreiben

Heiliger Vater Heiliger Vater | 27.01.2014

Botschaft von Papst Franziskus zum Mediensonntag 2014

Trotz immer engerer Vernetzung der Menschen in der digitalen Welt gibt es weiterhin die Spaltung zwischen Reichen und Armen sowie wirtschaftliche, politische, ideologische oder religiöse Ausgrenzung. Im Hinblick auf den "Welttag der sozialen Kommunikationsmittel", der in diesem Jahr am 1. Juni begangen wird, fragt der Papst nach der Verantwortung der Medien für eine Kommunikation, die zur echten Begegnung wird und die Spaltungen überwindet.

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 10.12.2013

Pater Urban Federer vom Papst ernannt

Die Schweizer Bischofskonferenz nimmt mit Freude Kenntnis von der Ernennung von Pater Urban Federer OSB, 45, zum neuen Abt von Einsiedeln. 

Heiliger Vater Heiliger Vater | 26.11.2013

Erstes Lehrschreiben von Papst Franziskus

Eine "arme Kirche für die Armen" - dies ist das Leitmotiv des ersten Lehrschreibens von Papst Franziskus.

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 11.10.2013

Aufruf der Schweizer Bischofskonferenz

Am vorletzten Sonntag im Oktober feiern die katholischen Gläubigen auf der ganzen Welt den Weltmissionssonntag. Dieser besondere Sonntag im Jahreslauf will uns als Glieder der Weltkirche einander näher bringen und einladen, voneinander zu lernen und miteinander den Reichtum des Glaubens zu teilen.

Mitglied der SBK Mitglied der SBK | 07.10.2013

Abt Martin Warlen vom Kloster Einsiedeln wurde gefragt, wie sich künftig 'Tragödien' wie die von Lampedusa vermeiden liessen, wo hunderte Bootsflüchtlinge mit ihrem brennenden Schiff kenterten und ertranken. Hier die Antwort von Abt Martin:

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 22.08.2013

Bischof Markus Büchel, Präsident der Schweizer Bischofskonferenz (SBK), ist  zutiefst  besorgt und empört  über  die dramatische Lage in Ägypten, Syrien und weiteren Ländern des Nahen Ostens. Besonders betroffen von Gewalt und Terror sind die christlichen Gemeinschaften Ägyptens.

Der SBK-Präsident lädt die Katholikinnen und Katholiken in der Schweiz ein, für die Gewaltopfer zu beten, besonders in den kommenden Sonntagsgottesdiensten vom 24. und 25. August.  Er bittet die Gläubigen, die Hilfe der Caritas Schweiz zugunsten Notleidender in Ägypten grosszügig zu unterstützen. Ausserdem findet am Sonntag, 25. August, um 20 Uhr eine Gebetsfeier in der Klosterkirche in Einsiedeln statt.

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 26.07.2013

Botschaft der Schweizer Bischofskonferenz zum 1. August

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 04.06.2013

Aufruf der Kirchen und Religionsgemeinschaften zum Flüchtlingssonntag und Flüchtlingssabbat vom 15./16. Juni 2013

11.04.2013

Gedenkanlass für Opfer von fürsorgerischen Zwangsmassnahmen

Das Eidgenössische Justiz- und Polizeidepartement führte am 11. April 2013 in Bern zusammen mit Kantons- und Gemeindevertretern und weiteren offiziellen Gremien einen Gedenkanlass für Opfer von fürsorgerischen Massnahmen durch. Für die Landeskirchen der Schweiz sprach Bischof Markus Büchel, Präsident der Schweizer Bischofskonferenz. Hier der Text seiner Ansprache:

31.03.2013

Gemeinsam mit dem Präsidenten des Evangelischen Kirchenbundes, Pfarrer Gottfried Locher, verkündet Abt Martin Werlen OSB von Einsiedeln per Video eine ökumenische Osterbotschaft.