16.03.2017

Schweizerischer Evangelischer Kirchenbund, Schweizer Bischofskonferenz, Römisch-Katholische Zentralkonferenz der Schweiz, Verein „600 Jahre Niklaus von Flüe“


SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 09.03.2017

Migrantenseelsorge auf dem Prüfstand


14.02.2017

Expertengruppe der Schweizer Bischofskonferenz studiert das "Modell Benin"




Alle Dokumente

150 Jahre Schweizer Bischofskonferenz – 150 Jahre Inländische Mission

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | Mediencommuniqué | 15.05.2013

150 Jahre Schweizer Bischofskonferenz – 150 Jahre Inländische Mission

Einladung zur gemeinsamen Jubiläumsfeier am 2. Juni 2013 in Einsiedeln

Die Schweizer Bischofskonferenz (SBK) und die Inländische Mission (IM) feiern ihr 150-jähriges Bestehen am 2. Juni 2013 im Kloster Einsiedeln. Die Gläubigen aus der ganzen Schweiz sind an die grosse Jubiläumsveranstaltung mit den Schweizer Bischöfen und Bundesrätin Doris Leuthard eingeladen.

Beide Organisationen – die Schweizer Bischofskonferenz und das älteste katholische Hilfswerk des Landes Inländische Mission – sind 1863 gegründet worden, um das kirchliche Leben in der Schweiz zu fördern. Die SBK ermöglicht den Schweizer Bischöfen eine bessere Koordination, die Inländische Mission unterstützt Katholikinnen und Katholiken in finanzschwachen Gegenden durch die (Mit-)Finanzierung von Gotteshäusern und Seelsorgeprojekten.

Bundesrätin Doris Leuthard gratuliert IM und SBK

Unter dem Motto «Wir bauen gemeinsam Kirche – die Freude an Gott ist unsere Kraft» laden die Schweizer Bischöfe und die Inländische Mission am 2. Juni 2013 die Katholikinnen und Katholiken aus allen Landesteilen nach Einsiedeln ein. Als besonderer Gast wird Bundesrätin Doris Leuthard erwartet. Der öffentliche Festgottesdienst wird von sechs Kinder- und Jugendchören, der Einsiedler Choral-Schola, zwei Organisten und einer Band musikalisch getragen. Vom kleinen Pfarreikinderchörli, über den ambitionierten Jugendchor bis zu den singenden Mönchen bilden die «150 Stimmen aus allen Diözesen» die Kirche der Schweiz im Kleinen ab. Nach der Festmesse findet ein Jubiläumsfest mit Musik und Imbiss mit Hofprodukten aus allen Bistümern statt.

Eine derartige Feier ist erstmalig in der Geschichte der SBK und der IM: sie vernetzt Generationen, Bistümer, Sprachregionen.

Die Jubiläumsfeier im Überblick

Datum:           Sonntag, 2. Juni 2013

Ort:                Klosterkirche Einsiedeln

Programm:     14.30 – 16.00 Uhr: Festmesse mit den Schweizer Bischöfen. Festpredigt: Bischof Markus Büchel, Präsident der Schweizer Bischofskonferenz. Musikalische Gestaltung: 150 Stimmen aus allen Diözesen. Ansprachen: Bundesrätin Doris Leuthard und der Präsident der Inländischen Mission, Ständerat Paul Niederberger

                     16.00 – 17.15 Uhr: Symbolischer Akt und Zwischenprogramm im Kloster

                     17.15 – 19.00 Uhr: Fest im Abteihof mit Musik und Imbiss