SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 31.07.2017

Videobotschaft zum 1. August als Auftakt zur Wallfahrt in den Flüeli Ranft


SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 05.07.2017

Jugendsynode 2018



SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 28.06.2017

Conférence des évêques suisses CES - Fédération des Églises protestantes de Suisse FEPS - Conférence des Églises réformées de Suisse romande CER - Église catholique-chrétienne de Suisse ECS


SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 01.06.2017

Versammlung der Schweizer Bischofskonferenz (SBK) in Einsiedeln


Alle Dokumente

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | Mediencommuniqué | 24.10.2007

Drei Bischöfe aus Asien und Afrika predigen in der Schweiz

Drei katholische Bischöfe aus Asien und Afrika besuchen am 27. und 28. Oktober die Schweiz. Sie folgen damit einer Einladung des internationalen katholischen Hilfswerks „Kirche in Not“, das im 60. Jahr seines Bestehens ein Gedenk- und Gebetswochenende für verfolgte und diskriminierte Christen durchführt. Die drei Bischöfe feiern in Zürich, Freiburg und Locarno Gottesdienste und berichten vom stillen Leben und Sterben der Christen in ihren Regionen, die Opfer von Gewalt werden, weil sie ihr Leben in den Dienst Jesu Christi und des Nächsten stellen.

Der Bischof von Islamabad und Rawalpindi (Pakistan), Anthony Lobo, kommt nach Freiburg, der Bischof von Barentu (Eritrea), Thomas Osman, nach Locarno und der Bischof von Atyrau (Kasachstan), Janusz Kaleta, nach Zürich.

Im Gedenken an die verfolgten und getöteten Christen weltweit sowie aus Solidarität mit ihrem Leid möchte das Hilfswerk das Licht einer Kerze, die eigens dazu entworfen worden ist, als Zeichen der Hoffnung entzünden. Diese Kerze trägt einige Namen der neuen Märtyrer. Der Erlös aus dem Kerzenverkauf kommt dem Wiederaufbau von Gemeinden in Kriegs- und Krisengebieten zu Gute. In der ganzen Schweiz werden gleichzeitig Gottesdienste abgehalten, Fürbitten eingelegt und Gebete für die getöteten Christen gesprochen. Die besondere Kerze sowie ein Dossier mit Hintergrundinformationen können bei „Kirche in Not“ ( www.kirche-in-not.ch) in Luzern bestellt werden.

Freiburg i. Ü., 24. Oktober 2007

Walter Müller
Informationsbeauftragter der Schweizer Bischofskonferenz

Hinweis: Mgr Janusz Kaleta, Bischof aus Kasachstan, predigt in Zürich-Seebach (Maria Lourdes) in den folgenden Hl. Messen:
27.10.: 18h00
28.10.: 08h30/11h15/16h00/18h30* (*englisch)