SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 01.06.2017

Versammlung der Schweizer Bischofskonferenz (SBK) in Einsiedeln



SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 04.05.2017


Römische Kurie Römische Kurie | 02.05.2017


COR | 24.03.2017

Communiqué à l'issue de la COR du 17.03.2017


Alle Dokumente

Kommission für Medien und Kommunikation | Mediencommuniqué | 19.05.2009

Neue Technologien schaffen neue Verbindungen

Mediensonntag der katholischen Kirche in der Schweiz

Mediensonntag der katholischen Kirche in der Schweiz Das Thema des Mediensonntags am 24. Mai lautet „Neue Technologien, neue Verbindungen. Für eine Kultur des Respekts, des Dialogs, der Freundschaft.“ Mit der Kollekte des Mediensonntags unterstützen die Schweizer Katholiken die kirchliche Medienarbeit.

„Wir erleben einen raschen und tiefgreifenden Umbruch in der Medienlandschaft“, konstatiert Medienbischof Peter Henrici in einem Wort zum Mediensonntag, das allen Pfarreien zugestellt worden ist. Eine „digitale Revolution“ sei im Gange, schreibt er weiter. Die Kirche in der Schweiz stelle sich dieser Herausforderung und habe verschiedene Massnahmen ergriffen, um die nötige Umgestaltung der kirchlichen Medienarbeit Schritt für Schritt vorzunehmen.

In seiner Botschaft zum Mediensonntag, der dieses Jahr weltweit zum 43. Mal begangen wird, befasst sich Papst Benedikt XVI. mit den neuen Kommunikationstechniken. Der Papst appelliert an die junge Generation, sich für die Evangelisierung des „digitalen Kontinents“ einzusetzen: „Das Herz des Menschen sehnt sich nach einer Welt, in der Liebe herrscht, wo man die Gaben miteinander teilt, wo man Einheit herbeiführt, wo die Freiheit ihre eigentliche Bedeutung in der Wahrheit findet und wo jeder seine Identität in respektvoller Gemeinschaft verwirklicht.“

Der Welttag der sozialen Kommunikationsmittel wird jeweils am Sonntag vor Pfingsten begangen. In der Schweiz wird dieser Mediensonntag im Auftrag der Medienkommission der Schweizer Bischofskonferenz vom Schweizerischen Katholischen Presseverein vorbereitet. Die kirchliche Medienarbeit in der Schweiz ist auf die Spenden, die an diesem Tag zusammenkommen, angewiesen. Die wichtigsten aus der Medienkollekte geförderten Werke sind die Katholische Internationale Presseagentur (Kipa) sowie die katholischen Mediendienste in der deutschen, französischen und italienischen Schweiz (KM, CCRT, CCRTV).

Für weitere Informationen: www.mediensonntag.ch
Schweizer Bischofskonferenz
Walter Müller, Sekretär der Medienkommission
Avenue du Moléson 21, Postfach 278
CH-1701 Fribourg
Tel. ++41 26 322 47 94, E: infosbk-ces-cvs.ch
W: www.sbk-ces-cvs.ch