29.11.2018

Die 322. ordentliche Vollversammlung der Schweizer Bischofskonferenz (SBK) fand vom 26. – 28. November im Priesterseminar St. Luzi in Chur statt.


Justitia et Pax | 19.11.2018

Oktober 2018



SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 07.11.2018

Juden, Christen und Muslime erstmals mit gemeinsamer Flüchtlingserklärung



Alle Dokumente

Mediencommuniqué | 28.11.2012

Treffen der deutschschweizer Bischöfe mit den Initianten der Pfarreiinitiative

Am 26. November 2012 fand ein Gespräch der Bischöfe von St. Gallen, Chur und Basel mit den Initianten der Pfarrei-Initiative statt. Die Initianten legten die Motivation für die Initiative und die Ziele des Textes dar, und die Bischöfe begründeten, wieso sie die sogenannten Selbstverständlichkeiten, die der Text nennt, nicht annehmen können. Die drei Bischöfe nehmen die pastoralen Herausforderungen und mancherorts die Nöte, denen die Seelsorgenden begegnen, wahr. Gewisse Fragen können nur diözesan erörtert werden. Zunächst werden die Mitglieder der Bischofskonferenz über die Pfarrei-Initiative beraten.

+Markus Büchel, Bischof von St. Gallen
+Vitus Huonder, Bischof von Chur
+Felix Gmür, Bischof von Basel