Kontakt

Ko-Präsidentin:

Prof. Dr. Verena Lenzen
Theol. Fakultät
PF 4466
6002 Luzern

Tel.: +41 41 229 52 17

verena [dot] lenzen [at] unilu [dot] ch

19.12.2012

Gottes Bund mit Abraham – Brit bejn ha‐B‘tarim


19.12.2012

Erläuterungen von Frau Prof. Lenzen, Co-Präsidentin der Kommission



19.12.2012

Richard Breslauer: Genesis 15, Targum Jonathan


19.12.2012

Eine jüdische Predigt zu Genesis 15 von Rabbiner David Bollag, Institut für Jüdisch-Christliche Forschung, Universität Luzern


04.03.2012

Genesis 22: Abrahams Opfer – Aqedat Jitzchaq


03.03.2012

Artikel von Frau Prof. Dr. Lenzen


Jüdisch/Römisch-katholische Gesprächskommission der Schweiz

Sie ist ein gemeinsames Gremium der Bischofskonferenz und des Schweizerischen Israelitischen Gemeindebundes.

Die Dialogkommission dient dem vertieften Kennenlernen des Judentums und beschäftigt sich mit Fragen, die sich im interreligiösen Dialog zwischen der römisch-katholischen Kirche und ihren "älteren Brüdern und Schwestern im Glauben" stellen.

  • Beauftragter der SBK: Bischof Mgr Charles Morerod OP (Bischof von Lausanne, Genf und Freiburg)
  • Sekretär der SBK: Dr. Erwin Tanner (Freiburg i.Ue.)
     
  • Beauftragter des SIG: Dr. Herbert Winter (Zürich)
  • Generalsekretär des SIG: Dr. Jonathan Kreutner (Zürich)
     
  • Katholische Co-Präsidentin: Prof. Dr. Verena Lenzen (Luzern)
  • Jüdischer Co-Präsident: Rabbiner Dr. David Bollag (Luzern/Jerusalem)
  • Abbé Alain René Arbez (Genf)
  • Rabbinatsassistent Michel Bollag (Zürich)
  • Dr. Richard Breslauer (Zürich)
  • Dr. Simon Erlanger (Basel)
  • Dr. P. Christian M. Rutishauser SJ (Zürich/Edlibach)
  • Prof. Dr. Adrian Schenker OP (Freiburg i.Ue.)
  • Prof. Dr. Esther Starobinski (Genf)
  • Dr. Walter Weibel (Gelfingen)