Nuntiatur

Botschaft des Heiligen Stuhls in der Schweiz

 

Der Apostolische Nuntius ist Botschafter des Heiligen Stuhls bei einer ausländischen Regierung. Nuntiatur heisst sowohl seine Residenz als auch seine administrative Aufgabe.

Papst Franziskus hat am 3. März 2021 Erzbischof Dr. Martin Krebs zum Apostolischen Nuntius in Bern ernannt. Erzbischof Krebs ist 1956 in Essen, Deutschland, geboren. Er hat die Priesterweihe 1983 empfangen und ist Doktor des kanonischen Rechts. Er trat 1991 in den diplomatischen Dienst des Heiligen Stuhls, der ihn nach Burundi, Japan, Österreich, in die Tschechische Republik, an den Sitz der Europäischen Gemeinschaft sowie in den USA führte. Er spricht neben Deutsch auch Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch und Tschechisch. Bevor er nach Bern umzog, war er Apostolischer Nuntius in Uruguay.

Link Medienmitteilung