12.04.2017

Besuch des Ökumenischen Patriarchen von Konstantinopel

Der Ökumenische Patriarch wird aus zwei Anlässen in der Schweiz sein:
- 50 Jahre Orthodoxes Zentrum des Ökumenischen Patriarchats in Chambésy
- 20 Jahre Institut für höhere Studien in orthodoxer Theologie in Chambésy
Das Institut in Chambésy arbeitet mit der Theologischen Fakultät der Universität Fribourg und der Theologischen Fakultät in Genf im Rahmen eines Masterprogrammes zusammen. Etwa 200 orthodoxe Studierende haben bereits daran teilgenommen.
In Fribourg wird der Patriarch zunächst um 17h00 in der St. Nikolaus-Kathedrale empfangen werden. Um 18h15 hält er in der Aula Magna einen öffentlichen Vortrag, gefolgt von einem Apéro riche.

Organisation : Institut für Ökumenische Studien
Prof. Barbara Hallensleben
Avenue de l'Europe 20 - 1700 Fribourg
026 3007410 - barbara.hallensleben@unifr.ch