SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 01.06.2017

Versammlung der Schweizer Bischofskonferenz (SBK) in Einsiedeln



SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 04.05.2017


Römische Kurie Römische Kurie | 02.05.2017


COR | 24.03.2017

Communiqué à l'issue de la COR du 17.03.2017


Alle Dokumente

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | Mediencommuniqué | 11.01.2007

Mgr Bürcher reist im Namen der Schweizer Bischöfe ins Heilige Land

Das Heiligland-Koordinationstreffen 2007 sieht Begegnungen mit dem israelischen Premierminister Olmert, dem palästinensischen Präsidenten Abbas sowie mit verschiedenen christlichen Gemeinschaften und ihren Verantwortlichen vor.

Vom 12.-18. Januar kommen in Gaza, Nazaret, Jerusalem und Ramallah die Bischöfe des Heiligen Landes zusammen. Mgr Pierre Bürcher, Weihbischof von Lausanne, Genf und Freiburg sowie Präsident von Catholica Unio Internationalis (CUI) nimmt zum fünften Mal an dieser Versammlung teil. Das Koordinationstreffen findet zu einem Zeitpunkt statt, der für die Zukunft des Nahen und Mittleren Ostens entscheidend ist. Politische und religiöse Kräfte sind in ihrem Engagement gleichermassen gefordert.

Die Heiligland-Koordination 2007 vereinigt katholische Bischöfe aus Deutschland, Kanada, Spanien, den Vereinigten Staaten, Frankreich, Grossbritannien, Irland, Italien und der Schweiz. Sie sehen sich als Vertreter ihrer Nationen, die mit den Bewohnern des Heiligen Landes Freud und Leid teilen möchten. Der tragische Konflikt im Nahen Osten verpflichtet in der Tat die Christen der ganzen Welt zur Solidarität mit der Kirche im Heiligen Land, der Wiege des christlichen Glaubens.

Freiburg, 11. Januar 2007

Hinweis
Während des Heiligland-Treffens 2007 kann Mgr Bürcher über das Sekretariat der Schweizer Bischofskonferenz erreicht werden:

Conférence des évêques suisses (CES) - Schweizer Bischofskonferenz (SBK)
Av. du Moléson 21, CP 122, CH - 1706 Fribourg
Tél. ++41/(0)26/322.47.94 - Fax ++41/(0)26/322.49.93
sbk-cesgmx.ch - www.kath.ch/sbk-ces-cvs