SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | 04.05.2017


Römische Kurie Römische Kurie | 02.05.2017


COR | 24.03.2017

Communiqué à l'issue de la COR du 17.03.2017


16.03.2017

Schweizerischer Evangelischer Kirchenbund, Schweizer Bischofskonferenz, Römisch-Katholische Zentralkonferenz der Schweiz, Verein „600 Jahre Niklaus von Flüe“


Alle Dokumente

Pater Charles Morerod OP ©JCGadmer

SBK-CES-CVS Schweizer Bischofskonferenz | Mediencommuniqué | 03.11.2011

Willkommensgruss an den neuen Bischof von Lausanne, Genf und Freiburg

Papst Benedikt XVI. hat heute Pater Charles Morerod OP zum Bischof von Lausanne, Genf und Freiburg ernannt.

Die Schweizer Bischofskonferenz (SBK) freut sich mit den Katholiken des Bistums über die getroffene Wahl. Die Mitglieder der SBK begrüssen Pater Charles Morerod in ihrem Kreis und sichern ihm ihr Gebet und ihre Unterstützung in seinem neuen Amt zu, besonders auch für die künftige Zusammenarbeit in der Schweizer Bischofskonferenz. Der neue Bischof stand bereits bisher an hervorragender Stelle im Dienst der Kirche. Nach Jahren der Seelsorge in seinem Heimatbistum und der Lehrtätigkeit an der Universität Freiburg (Schweiz) und der Theologischen Fakultät Lugano wurde er in die wichtigen Ämter des Rektors der Päpstlichen Universität Sankt Thomas von Aquin (Angelicum) und des Generalsekretärs der Internationalen Theologischen Kommission des Vatikans berufen. Die Schweizer Bischöfe wünschen ihm Gottes reichen Segen und alle Gaben des Geistes bei der Erfüllung seiner neuen Aufgabe.

Bischof Norbert Brunner

Präsident der Schweizer Bischofskonferenz

Freiburg i. Ü., 3. November 2011

Hier finden Sie ein von kath.ch realisiertes Video über Pater Charles Morerod.

Hinweis an die Redaktionen: Weiterführende Angaben über Pater Charles Morerod finden Sie in den Mitteilungen des Bistums Lausanne, Genf und Freiburg ( www.diocese-lgf.ch).