WJT

Die Kosten für den Weltjugendtag in Madrid werden auf 50 Millionen Euro geschätzt. 70% decken die Teilnehmer mit ihren Beiträgen, 30% sind Spenden. 25'000 Freiwillige wirken mit.